Unkategorisiert · 16 November 2019

Interessante Laptop-Modelle für Spieler

Die Wahl eines Gaming-Laptops kann sehr schwierig sein. Sie bieten erstaunliche Rechenleistung. Gleichzeitig haben sie ein stilvolles Design. Sie sind perfekt für unterwegs. Wir müssen jedoch bedenken, dass es ihnen an Anpassungsfähigkeit mangelt. Achten wir daher sorgfältig auf die besten Gaming-Laptops .

Acer Aspire E15

Dieses Modell ist erschwinglich. Dieser einfache, unauffällige Laptop ist möglicherweise nicht der beste Spielautomat, unterstützt jedoch problemlos einfache Spiele. Vor allem ist es im Preis sehr attraktiv. Wenn Sie also nach einer erschwinglichen Spielausrüstung suchen, denken Sie unbedingt an dieses Modell.

Technische Daten

  • Prozessormodell: Intel Core i5-8250U
  • Anzahl Prozessorkerne: Quad Core,
  • Prozessortakt: 1,6 GHz,
  • GPU-Modell: Nvidia GeForce MX150,
  • VRAM GPRAM: 2 GB GDDR5,
  • RAM: DDR3 8GB,
  • Festplatte: 256 GB SSD,
  • Bildschirmauflösung: 1920 × 1080,
  • Anzeigetyp: IPS LCD,
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz,
  • Bildschirmgröße: 15,6 Zoll,
  • Akku: 6-Zellen Li-Ion Akku,
  • Gewicht: 2,4 kg

Es ist ein eher unauffälliger Laptop. Das schlichte schwarze Gehäuse und der insgesamt minimalistische Look lassen sie eher wie einen normalen Laptop als wie ein Gaming-Gerät aussehen. Gewiss mögen einige sein Design zu schätzen wissen.

Im Inneren befindet sich ein hervorragender i5-Prozessor der 8. Generation mit vier physischen Kernen und acht Sockeln. Die Taktrate ist hoch – 3,4 GHz. Hat ein schnelles SSD-Laufwerk. Es verfügt über mehr als ausreichend DDR3 8 GB RAM. Es hat auch eine tolle Anzeige.

Wenn Sie einen Gaming-Laptop kaufen, achten Sie wahrscheinlich auf die Grafikkarte. Acer hat GeForce MX150 Nividia. Es ist fast doppelt so leistungsstark wie die mobilen GPUs der vorherigen Generation von Maxwell. Da es sich jedoch immer noch um einen günstigen Gaming-Laptop handelt , liegt sein großer Vorteil in der Erschwinglichkeit. MX150 ist eine erstaunliche Lösung, wenn Sie hauptsächlich Sportspiele spielen. Wenn Sie nicht die neuesten und anspruchsvollsten Spiele kaufen, ist dieser Laptop perfekt.

Abschließend ist zu erwähnen, dass das Modell eine 256-GB-SSD enthält. In vielen Fällen reicht dies aus, aber Sie können immer eine externe Festplatte kaufen. Zusammenfassend sind die wichtigsten Vorteile:

  • gute Leistung in dieser Preisklasse,
  • solider Grafikprozessor für 1080p- oder 720p-Spiele,
  • neutrales Design
  • Guter Gesamtwert.

Zu den Nachteilen ist zu erwähnen, dass:

  • Möglicherweise ist aufgrund der kleinen SSD externer Speicher erforderlich.
  • begrenztes VRAM.

Dell G 5 15

Es gehört zur G-Serie der Gaming-Laptops. Dies ist ein ausgezeichneter 15-Zoll-Gaming-Laptop. Es wird für die meisten Spieler ausreichen.

Technische Daten

  • Prozessormodell: Intel Core i5-8300H,
  • Anzahl Prozessorkerne: Quad Core,
  • Prozessortakt: 2,3 GHz,
  • GPU-Modell: Nvidia GeForce GTX 1060,
  • VRAM GPRAM: 6 GB GDDR5,
  • RAM: DDR4 8 GB,
  • Festplatte: 128 GB SSD + 1 TB HDD,
  • Bildschirmauflösung: 1920 × 1080,
  • Anzeigetyp: IPS LCD,
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz,
  • Bildschirmgröße: 15,6 Zoll,
  • Akku: 4-Zellen-Li-Ionen-Akku,
  • Gewicht: 2,84 GB.

Das Modell zeichnet sich durch ein einfaches Design aus. Dell kombiniert Grau mit dunkelroten Streifen. Es ist im Allgemeinen weniger aggressiv als GV62. Möglicherweise fehlt die LED-Tastatur.

Der Hersteller gleicht jedoch die Mängel bei internen Komponenten wie Prozessor, Speicher und Display aus. Das Dell G5 zeichnet sich durch Massenspeicher und GPU aus. Erstens enthält es eine kleine SSD-Festplatte und eine große Festplatte. Zweitens und vor allem ist die GPU von hoher Qualität.

Dieser Laptop wird definitiv jeden ansprechen, der eine leistungsstarke GPU zu einem ziemlich erschwinglichen Preis sucht. Natürlich ist kein Laptop fehlerfrei. Das Dell G5 ist schwer, wiegt fast 3 kg. Daher ist es kein tragbarer Gaming-Laptop. Außerdem ist die Akkulaufzeit hier nicht die beste. Einige Benutzer finden die SSD möglicherweise zu klein.

Zusammenfassend sind die wichtigsten Vorteile:

  • exzellenter Grafikprozessor für 1080p-Spiele,
  • solide Gesamtleistung,
  • SSD-Verbindung mit Festplatte,

Und zu den Nachteilen:

  • SSD kann für einige Benutzer zu klein sein,
  • schwer.
  • Nicht die beste Batterie.

Acer Predator Helios 300

Dies ist ein echter Gaming-Laptop in Bezug auf Aussehen und Komponenten. Es zeigt ein eher aggressives äußeres Erscheinungsbild. Es zeichnet sich durch rote Reflexe und klare geometrische Details aus. Die Tastatur ist mit LEDs rot beleuchtet.

Der Laptop wird von einer i7-8750H-CPU der achten Generation mit einer Grundfrequenz von 2,2 GHz angetrieben. Die Turbotaktung ist mit 4,1 GHz deutlich beeindruckender. Acer verfügt über 16 GB RAM und eine 256 GB dynamische SSD. Es ist bemerkenswert, dass es auch einen leeren 2,5-Zoll-Festplattensteckplatz gibt. Für den Fall, dass uns die SSD alleine nicht ausreicht.

Das Modell bietet auch hochwertige GPUs. Darüber hinaus gibt es keine größeren Mängel, außer dass der Laptop beim Aufheizen sehr laut wird. Überraschenderweise ist die Akkulaufzeit für eine so starke Leistung recht anständig. Dabei müssen wir bedenken, dass sich der Laptop schnell entladen kann, wenn wir sehr anspruchsvolle Spiele bei höchsten Einstellungen spielen. Es hat einen großartigen Grafikprozessor, einen exzellenten Prozessor und ein gutes IPS 144 Hz Display.

Ten post dostępny jest także w języku: Englisch Französisch Italienisch Polnisch Schwedisch Dänisch Portugiesisch, Portugal